Christine Reudelsterz

Jahrgang 1970, Abschluss als Diplom Oecotrophologin an der Rheinischen Friedrichs Wilhelms Universität in Bonn im Jahr 1999. Bis 2015 tätig in der Industrie (enterale und parenterale Ernährung, sowie Pharmazeutika) in verschiedenen Positionen: Aussendienst, medizinisch wissenschaftliche Abteilung, strategisches Marketing und internationales Produktmanagement sowie Aufbau eines Ernährungsteams und Studienkoordination in einem Tumorzentrum. Ab 2015 ausschliesslich freiberufliche Tätigkeit als wissenschaftliche Beraterin, Medical writer, Durchführung von bundesweiten Schulungen, Referentin auf div. Kongressen, Ernährungsberaterin VDOE in eigener Praxis und Mitarbeit an div. Publikationen mit dem Schwerpunkt „Ernährung in der Onkologie“. Seit Juni 2021 in der Deutschen Rentenversicherung Bund, Dezernat Medizinische Rehabilitation und somit bundesweit fachliche Ansprechpartnerin für Ernährung in der med. Rehabilitation, zusätzlich zuständig für Schulungen, Evidenzbasierung und Qualitätssicherung. 

SPONSOREN des 64. VDD Bundeskongresses