Isabel Hentschel

Nach der Ausbildung 2008 in Bad Hersfeld, begann mein Weg in der Seniorenverpflegung und brachte mich schnell in die stationäre Diabetes- und Ernährungsberatung einer Diabetesschulungsstation. Ein Abstecher in die Industrie lehrte mich im Bereich der seltenen angeborenen Stoffwechselstörungen viel über Produktentwicklung und diätetisches Marketing. Heute arbeite ich mit Herzblut in der klinischen Ernährungstherapie eines Maximalversorgers, vor allem in den Bereichen der künstlichen Ernährung, Onkologie, Gastroenterologie, Pädiatrie und Nephrologie. 

Für den VDD engagierte ich mich als Schulmentorin und seit 2012 im Bereich der Tarifpolitik, wo ich derzeit die Sprecherin der Fachgruppe und Referatsleiterin (Berufsfeld) bin. Es liegt mir sehr am Herzen, Ernährungstherapie durch DiätassistentInnen als ganzheitliches Heilmittel darzustellen: auf dem Teller und in der Beratung – anerkannt und gerecht finanziert. 

SPONSOREN des 64. VDD Bundeskongresses